Jetzt ist es soweit, die Frühlinssonne lässt die Krokusse sprießen! Jedes Jahr zwischen Anfang März und Ende April können Sie in im erzgebirgischen Ort Drebach ca. 2 bis 3 Wochen lang ein einzigartiges Naturerlebnis bewundern, die Krokusblüte. Es gibt in Drebach über 40 Flächennaturdenkmale mit insgesamt ca. 7 ha, auf denen die wild wachsenden violetten Drebacher Frühlingskrokusse, auch "Nackte Jungfern" genannt, angesiedelt sind.